IBGH - BEGLEITHUNDE

Die Begleithundeprüfungen sind seit 2019 in der internationalen Prüfungsordnung geregelt, also für alle der FCI angeschlossenen Länder GLEICH - somit auch im Ausland das selbe.


Es gibt 3 Prüfungsstufen, IBGH 1 - 3 - als Anschlussprüfung nach einer der beiden BH-Prüfungen (IGP BH oder Dog Audit MHT) bereits mit 15 Monaten möglich abzulegen (IBGH 1) und wird sowohl bei Prüfungen als auch Turnieren (mit Wertung) und verschiedenen Cups als Sparte angeboten.


IBGH 1

Leinenführigkeit (inkl. aller Wendungen, Tempowechsel und Menschengruppe nach Schema)

Freifolge (wie Leinenführigkeit ohne Menschengruppe)

Absetzen aus der Bewegung

Ablegen in Verbindung mit Herankommen

Ablegen unter Ablenkung


IBGH 2

wie IBGH 1 plus Menschengruppe in Freifolge

plus Apportieren auf ebener Erde

plus Voranmelden mit Platz


IBGH 3

nur Freifolge (wie IBGH 2)

plus Abstellen aus der Bewegung

plus Apportieren über die Schrägwand

in 5 verschiedenen Varianten (also unterschiedliche Übungsfolge)


Auch hierfür bieten wir einen Kurs an, in dem die verschiedenen Übungen perfektioniert werden (Fußarbeit aus der BH plus Positionen) und neue Übungen erlernt und gefestigt werden (Steh, Bringen, Voran).

ipghsport1

ÖGV Hundeschule Sollenau

Industriestraße 24, 2601 Sollenau

Geschäftsstelle OG 140

Sandra Haslinger

Mobil: 0680 / 20 52 808

office@hundeschule.or.at

Sollenau
Sollenau

HUNDESCHULE

anfahrt
spur
reiclogo

Webmaster Friedrich Lein  © Hundeschule Sollenau

aktualisiert am

07.10.2019

Counter